Reisemitbringsel aus Israel: Das Touristen-T-Shirt

von Vera Hohleiter (Kommentare: 0)

tl_files/images/tshirt1.JPGAuf Reisen kaufe ich gerne Touristen-T-Shirts als Souvenirs. Ich nehme meistens Kindergrößen, in die ich ohne Probleme hineinpasse (offenbar vermuten Touristen-T-Shirt-Designer, dass 6- bis 10-Jährige ihre Kleidung gerne übergroß tragen). Mein Lieblings-T-Shirt stammt aus Israel. Ich habe es vor Jahren in Tiberias, am Westufer des See Genezareth, gekauft.

tl_files/images/tshirt2.JPGDas T-Shirt ist mit einem Arche-Noah-Motiv bedruckt. Die exzentrische Farbgebung erinnert ein bisschen an fauvistische Gemälde: ein gelbhäutiger Noah mit grünem Haar lotst lila-braun gestreifte Zebras, orangefarbene Kamele, blaue Schafe, gelbe Rehe und rote Igel auf eine grün-gelb gestreifte Arche, auf der sich schon violette Pferde und Löwen mit grüner Mähne befinden. 

Das T-Shirt ist inzwischen ausgewaschen und vergilbt. Eine Zeitlang habe ich es noch zum Yoga getragen, aber selbst dafür ist es jetzt zu schäbig. Ich hebe es trotzdem auf - als Kuriosität und als Reiseerinnerung!

Zurück

Einen Kommentar schreiben