Malaysia, truly Asia...

von Vera Hohleiter (Kommentare: 0)

tl_files/images/KL_buddha.JPGWer regelmäßig BBC oder CNN sieht, ist mit Malaysias Tourismusmarketing, dessen einprägsamem Werbeslogan "Malaysia, truly Asia" und dem dazugehörigen Lied vertraut. Auch wenn die neueren Werbespots auf den "Malaysia, truly Asia"-Ohrwurm verzichten, hat sich der Slogan fest etabliert. Tourismusmarketing stößt bei vielen Reisenden auf Skepsis.  Im Gegensatz zu der Werbung vieler anderer Länder entsprechen die Malaysia-Spots aber der Realität. Wer nach Malaysia reist, bekommt tatsächlich, was er in der Werbung gesehen hat.  

Malaysia ist - meiner Meinung nach - eines der charmantesten Länder Asiens mit gut ausgebauter, serviceorientierter touristischer Infrastruktur, ohne überlaufen zu sein, wie einige Touristenhochburgen in Südostasien. Durch das Vielvölkergemisch Malaysias hat das Land viele Facetten, die es zu entdecken gilt. tl_files/images/KL_1.JPG

Von der Megastadt Kuala Lumpur - mit ihren Wolkenkratzern, Shoppingmalls und Nachtmärkten - über die makellosen Sandstrände Langkawis bis zu tropischen Landschaften, die sich sehr gut für Trekkingtouren eignen, bietet Malaysia etwas für jeden Geschmack. Bei einer Malaysia-Reise lassen sich auch problemlos ein Städtetrip mit einem Strand- oder Aktivurlaub kombinieren.tl_files/images/MalayFood1.JPG

Eine Touristenattraktion für sich ist die abwechslungsreiche malaysische Küche. Reisende Vegetarier und Veganer werden in Malaysia keinerlei Probleme haben. Aufwendige Recherchen nach vegetarischen Restaurants sind nicht nötig, denn selbst in kleinen Garküchen und an Imbissständen finden sich genügend vegetarische Optionen. 

Zurück

Einen Kommentar schreiben