Boutique Hotel in Seoul: N. Fourseason

von Vera Hohleiter (Kommentare: 0)

tl_files/images/N.Fourseason1.jpgSeouls Hotellandschaft wird von Luxushotels großer Ketten auf der einen Seite des Preisspektrums und schäbigen Motels auf der anderen Seite dominiert. Das Boutique-Hotel-Konzept ist noch relativ neu in Südkoreas Hauptstadt. Das N. Fourseason am Fuße des Namsan ist eine willkommene Ausnahme. Das originelle kleine Hotel befindet sich in Laufentfernung des Shoppingviertels Myeongdong und des N Seoul Tower.

Der ausgebaute Dachgarten des N.Fourseason Hotel lädt zu Barbecuepartys ein mit Ausblick auf Seouls Skyline. Ein Spaerlebnis mit Campingatmosphäre versprechen die mit Rosenblättern und Duftölen gefüllten Whirlpools, überdacht von kleinen Zelten.tl_files/images/N.Fourseason2.jpg

Die verschiedenen Themenzimmer entführen einen in eine andere Welt: das Hongkong-Zimmer besticht mit fernöstlichem Charme, das Santorin-Zimmer spielt mit maritimen Motiven, während das Manhattan-Zimmer eine Trompe-l’œil-Aussicht auf New Yorks glitzernde Wolkenkratzer bietet.

N. Fourseason Hotel, 100-49 Hoehyeon-dong, Jung-gu, Seoul

http://www.nfourseason.com

Fotos: © N. Fourseason

Zurück

Einen Kommentar schreiben